Women @EY

Du bist Studentin, Absolventin oder Young Professional und auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Dich interessiert eine Karriere in der Beratung oder Prüfung, hast aber Sorge in dieser Branche als Frau nicht Fuß fassen zu können? Wieso du dir keine Sorgen machen musst, einen dieser spannenden Berufswege einzuschlagen und wieso EY der ideale Arbeitgeber dafür ist, erzählen wir dir in diesem Blog-Beitrag.

Einer unserer wichtigsten Grundwerte bei EY ist die Chancengleichheit. Wir streben danach, diverse Teams zu gründen und Innovation und Kreativität zu fördern. Bei EY Österreich sind wir im Durchschnitt 32 Jahre alt, sprechen insgesamt 45 Sprachen und sind mit Kolleginnen und Kollegen aus über 150 Ländern vernetzt. Ein ausgewogenes Geschlechterverhältnis ist uns dabei ebenso wichtig. Daher gibt es bei uns einen Frauenanteil von über 56%, es sind also mehr als die Hälfte all unserer Mitarbeitenden weiblich. Auch in den Führungsetagen spricht die Quote für sich, hier haben wir nämlich mehr als 45% Frauen in leitenden Funktionen – damit sind wir also weit über bekannten Quotenregelungen.

Um Frauen während ihrer Laufbahn bei EY auch aktiv zu unterstützen, bieten wir ihnen zahlreiche Initiativen, um ihre Vernetzung, Entwicklung und gegenseitige Unterstützung zu fördern. Das EY-interne Frauennetzwerk, das es sowohl auf globaler als auch nationaler Ebene gibt, erfreut sich dabei besonderer Beliebtheit. Im Rahmen dieser Initiative werden bspw. Trainings für Frauen angeboten, die ihnen helfen, eigene Strategien zum Erklimmen der Karriereleiter zu entwickeln. Zusätzlich zu diesen Trainings umfasst das Angebot des Frauennetzwerkes eine Vielzahl an Workshops, Events und regelmäßigen Gruppen- und Einzelgesprächen zu Fokusthemen und gegenseitigem Austausch.

Aber nicht nur EY als Arbeitgeber bietet Initiativen für Frauen. Manche Mitarbeiterinnen haben sich sogar selbstständig darum bemüht, sich gegenseitig zu unterstützen. Ein spannendes Beispiel dafür aus unserem Wiener Office ist die „Frauenfrühstücksrunde“. Bei dieser treffen sich Kolleginnen aus unserer Unternehmensberatung regelmäßig zum gemeinsamen Frühstück und Austausch im Büro.

Darüber hinaus gibt es bei EY Österreich eine Vielzahl an weiteren Veranstaltungen für aktuelle sowie zukünftige Mitarbeiterinnen bzw. Studentinnen mit dem Ziel, Frauen bei ihrem Karriereweg zu unterstützen. Ein Beispiel dafür ist unser Format „Future Female Talents“, das sich an Studentinnen mit Interesse an unsere Unternehmensberatung bzw. Strategie- und Transaktionsberatung richtet. An dieser Veranstaltung kannst du, als Mitglied unserer Talent Community kostenlos teilnehmen. Es erwarten dich drei virtuelle Brain Snack Sessions, in denen du aus erster Hand Infos über unser Unternehmen, sowie Einblicke in die persönlichen Karrierewege erfolgreicher Frauen bei EY bekommst. Beim Abschlussevent bietet sich dir anschließend die Möglichkeit, mit den anderen Teilnehmerinnen und EY-Kolleginnen direkt zu networken. Tipps für richtiges Networken findest du übrigens in unserem Blogbeitrag „Vitamin B wie Beziehung – von der Jobsuche bis zum Karrieresprung“. Mit diesem Wissen bist du ideal für eine Teilnahme am diesjährigen „Future Female Talents“-Event vorbereitet!

Wie du siehst gibt es bei EY zahlreiche Initiativen, national und international, online und offline und sogar selbstinitiiert, um Frauen zu fordern, zu fördern und zu ermutigen, eine Karriere in der Prüfungs- und Beratungsbranche einzuschlagen.

Dir steht jetzt also nichts mehr im Weg. Egal welches Geschlecht oder Gender – bei EY bekommt jede und jeder die Chance den eigenen Karriereweg individuell zu gestalten! Klick dich durch unsere Karrierewebsite und überzeuge dich selbst davon, warum EY der ideale Arbeitgeber für dich ist oder bewirb dich gleich jetzt für deinen Traumjob!