Future Skills @EY – der Schlüssel zum Erfolg

Die Zukunft hält komplexe Aufgaben bereit, denen wir bei EY mit Spannung entgegensehen. Das Tempo des Wandels wird in allen Bereichen anziehen, und entsprechend werden wir Lösungen schneller finden müssen als zuvor. Das ist nur mit bestimmten Skills möglich. Entscheidend sind vor allem fünf zukunftsorientierte Fähigkeiten, die essenziell für uns alle sind. Sie zählen weit mehr als akademische Erfolge, denn sie gewährleisten, dass wir uns beständig weiterentwickeln und für die Herausforderungen von morgen gewappnet sind.

Emotionale Intelligenz, Zusammenarbeit, Kreativität, kognitive Flexibilität und die Fähigkeit, komplexe Probleme zu lösen: Diese „Future Skills“ sind nicht nur für uns, sondern auch für jeden von euch der Schlüssel zum Erfolg. Kaum jemand bringt diese einfach so mit. Doch ihr könnt sie entwickeln und euch so auf eure zukünftigen Aufgaben vorbereiten:

Emotionale Intelligenz

Emotionale und soziale Intelligenz werden für den Erfolg zunehmend wichtiger. Denn der technologische Fortschritt hat die Geschwindigkeit und Effizienz erhöht, mit der wir kommunizieren. Das wirkt sich nachteilig auf unsere Fähigkeit aus, die Emotionen anderer Menschen zu lesen und ihre Erfahrungen zu verstehen. Wer diese Kunst beherrscht, kann gute Beziehungen aufbauen und wird erfolgreich sein, denn im Arbeitsleben geht es immer um Beziehungen.

Kollaboration

Wenn Menschen mit unterschiedlichen Sichtweisen zusammenkommen, um eine gemeinsame Lösung zu finden, auf die jeder selbst nicht gekommen wäre – dann ist das Kollaboration. Die Fähigkeit, im Team Dinge zu erreichen, die allein nicht zu schaffen sind, ist für uns bei EY unverzichtbar. Denn unsere Aufgaben sind so komplex, dass wir keine Lösungen anbieten könnten, wenn wir nicht eng zusammenarbeiten würden.

Kollaboration ist mehr als eine Verhaltensweise, es ist eine Haltung. Dazu gehört, dass ihr von Natur aus aufgeschlossen seid und immer davon ausgeht, dass andere etwas Interessantes zur Lösung eines Problems beitragen können. Ihr seid in der Lage, Menschen zu lesen, auch wenn sie zum Beispiel aus einem anderen Kulturkreis kommen und auf andere Art kommunizieren als ihr selbst.

Die Fähigkeit, mit anderen Menschen zusammenzuarbeiten, ist nicht nur Grundlage für euren beruflichen Erfolg. Sie hilft euch auch, Neues zu lernen und den Horizont zu erweitern. Denn im Dialog mit anderen trefft ihr auf ungewohnte Ideen und Ansichten, die euch helfen, Dinge aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten.

Kreativität

Kreativität ist die Fähigkeit, neue Wege zu gehen und Bestehendes infrage zu stellen. Wenn ihr kreativ seid, meistert ihr Herausforderungen mit unerwarteten Ideen und innovativen Konzepten. Vorstellungskraft und visionäres Denken ermöglichen es euch, den Status quo infrage zu stellen und Verbindungen zu schaffen, die zuvor niemand erkannt hat. Keine noch so gut programmierte Maschine bringt diese Fähigkeit mit, die euch hilft, die besten Lösungen zu erzielen.

Kognitive Flexibilität

Wenn ihr über kognitive Flexibilität verfügt, findet ihr Veränderungen nicht anstrengend, sondern anregend. Ihr seid in der Lage, euch schnell und problemlos an Neues anzupassen und habt Spaß daran, Unbekanntes zu ergründen. Das ist eine wertvolle Eigenschaft in einer Geschäftswelt, in der morgen schon alles anders sein kann. Denn ihr könnt mühelos komplexe Arbeitsabläufe bewältigen und lasst euch auch von überraschenden Wendungen nicht aus dem Konzept bringen.

Kognitive Flexibilität ermöglicht es euch, ein kooperatives Klima in einem schnelllebigen Umfeld zu schaffen. Ihr behaltet den Überblick über mehrere Aufgaben und könnt Prioritäten setzen, während eure Intuition euch dabei hilft, Risiken richtig einzuschätzen. Und wenn die Dinge plötzlich ganz anders laufen als geplant, bleibt ihr besonnen.

Lösung komplexer Probleme

Ihr löst Aufgaben am liebsten, indem ihr systematisch vorgeht und alle verfügbaren Fakten in eure Überlegungen einbezieht? Ihr habt ein Auge fürs Detail und seid in der Lage, die richtigen Fragen zur richtigen Zeit zu stellen? Das sind beste Voraussetzungen dafür, komplexe Probleme lösen zu können. Diese Fähigkeit hilft euch, Herausforderungen zu meistern, indem ihr Sachverhalte objektiv und systematisch analysiert. Denn auch wenn Künstliche Intelligenz riesige Datenmengen sammeln und auswerten kann, werden es immer unsere Mitarbeitenden sein, die diese Ergebnisse bewerten und einordnen, um dann die richtigen Maßnahmen festzulegen.

Bei EY suchen wir Mitarbeitende mit diesen Future Skills. Findet jetzt heraus, wie ihr diese Fähigkeiten in eurem Privat- und Berufsleben entwickeln und ausbauen könnt!